Probieren geht über Studieren - welche Alternative Technologie ist die Beste um CO2 zu reduzieren?

29.01.21 - 02:16
Industrielle Zukunft
0

Ich verfolge laufend die Diskussionen rund um eMobilität, Wasserstoff, Gasantrieb, eFuel,  .... 

ehrlich gesagt - ich blicke nicht mehr durch was am besten ist. 
aber was immer wieder als Wichtig angesprochen wird ist „die Anwendung“, es kommt auf den Use Case an, auf die konkrete Anwendung und davon ist die „richtige“ Lösung abhängig

Aber was ist „die Anwendung“ ... was wären zB. UNSERE Anwendungsfälle?

meine Idee ist unsere Stadtbetriebe mit allen Anwendungsbeispielen hinsichtlich Nutzung von Energie mit unterschiedlichen Lösungen als breites Anwendungsfeld und als Use Case Bringer zu nutzen  

Als Beispiel: Stadtbusse Batterieelektrisch betrieben, Stadtbusse mit Wasserstoff betrieben, Stadtbusse mit Gas betrieben .... durch einen Vergleich dieser Technologien anhand einer konkreten Umsetzung lernen wir  

Auf Basis konkreter Anwendungsfälle und „Ausprobieren“ kann man Vorreiter sein, Kompetenz aufbauen und Antworten liefern auf Fragen, die in der Theorie alleine nicht beantwortet werden können ... Damit entsteht Wissen, welches wir verwerten können um unserer Region einen besonderen Mehrwert zu geben ... 

 

 

 

 

Über den Author
Robert Peischl
Dabei seit: 18.01.21

Berufliche Laufbahn:
Business Development Director Central Europe bei Segula 
Technologies Austria GmbH
April 2019 — bis jetzt www.segulatechnologies.com

Nebenberuflicher Coach, Mentor, Unternehmensberater
April 2020 — bis jetzt
agiles Führen, Digitalisierung, Organisationsentwicklung und 
Organisationskultur, Coaching zur Entwicklung von Persönlichkeiten 
und Teams, Mentoring, leidenschaftlicher Potentialentwickler www.robertpeischl.at

Country Manager bei EK Design GmbH
November 2017 — März 2019
Mitglied der Geschäftsleitung EK Design GmbH ein Unternehmen von 
Segula Technologies

Geschäftsführender Gesellschafter bei EK Design GmbH
April 2011 — Oktober 2017
Gesellschafter und Handelsrechtlicher Geschäftsführer EK Design 
GmbH

Internationaler Vertrieb bei Magna Powertrain Engineering 
Center Steyr GmbH
Januar 2001 — März 2011

Entwicklung Elektrik & Elektronik bei MAN Truck and Bus 
GmbH
Dezember 1991 — Dezember 2000
Bordnetzentwicklung Nutzfahrzeuge

3
3 ( 3 Bewertungen )